Gewichtsreduktion mit der Stoffwechseldiät

Stoffwechseldiät Lebensmitteltest in Wien Unverträglichkeit testen in Wien

Gewichtsmanagement durch Stoffwechselaktivierung

mit dem Pronutri® oder VitaloNutri® Lebensmitteltest

Du möchtest wissen, welche Lebensmittel für Dich persönlich positiv zur Gewichtsabnahme beitragen? Und welche unter Umständen sogar blockieren? Das ist von Mensch zu Mensch sehr verschieden. Für eine Gewichtsreduktion mit der Stoffwechseldiät werden die Lebensmittel ausgetestet. Und ein Lebensmittelprofil erstellt.

Lebensmitteltest mit Meridiananalyse

Mit der Prognos® Meridiananalyse ermitteln wir auf einfache und doch sichere Weise, die energetische Wirkung von hunderten Nahrungsmitteln und wie du sie verwertest. So erkennen wir, welche Nahrungsmittel dich stärken oder auch schwächen. In einer übersichtlichen Grafik werden die Lebensmittel mittels Balkendiagramm wiedergegeben. Positive Nahrungsmittel sind jene, welche deinen Energiehaushalt und damit den Stoffwechsel unterstützen. Graue Balken sind neutral. Und die roten Balken zeigen die Lebensmittel an, welche gemieden werden sollten. Die belastenden “roten Lebensmittel” solltest du dann bei deinem individuellen Gewichtsreduktions-Programm berücksichtigten.

Erfahrungen zeigen …

oft sind es gerade jene Lebensmittel, welche wir sehr häufig essen, die uns blockieren. Das kann der tägliche Apfel, das morgendliche Müsli oder das Diätjoghurt sein. Auf Nahrungsmittel die wir sehr oft essen, kann der Körper leichter eine Unverträglichkeit entwickeln.

Aber auch Stress, Probleme im Verdauungsapparat, schnelles oder auch spätes Essen und vieles mehr, kann die Verstoffwechselung von Lebensmitteln beeinflussen. Bei der Austestung mit Pronutri®oder VitaloNutri® bekommst du Hinweise darauf. Denn Gewichtsprobleme können auch mit einer schwachen Verdauung und einem langsamen Stoffwechsel zusammenhängen. In der traditionellen chinesischen Medizin, sprechen wir dann, von einer schwachen “Mitte”.

Stoffwechseldiät Gewichtsreduktion Nahrungsmittel testen in Wien Intoleranzen

Ein Lebensmittelprofil erstellen lassen

Finde heraus, wie Dein Körper auf bestimmte Nahrungsmittel reagiert. Auch können wir so, deinen Stoffwechseltyp bestimmen. In der integrativen Ernährung unterscheiden wir Eiweiß-Typ oder Kohlenhydrate-Typ. Das ist auch wichtig, um die richtige Diät-Variante für dich herauszufinden. Mit deinem persönlichen Lebensmitteltest erfährst du, welche Lebensmittel

  • deine Lebens-Energien stärken und deinen Stoffwechsel aktivieren
  • blockieren und Verdauungsprobleme auslösen können
  • ein Ungleichgewicht (YIN und YANG) in deinem energetischen System bewirken

Denn in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird ein Ungleichgewicht im energetischen System, auch als Ursache für Übergewicht angesehen.

VitaloNUTRI® Professional +*

Das Ernährungs- und -Messprogramm VitaloNUTRI® testet auf einfache Weise die individuelle Reaktion des Körpers, auf mehr als 630 Lebensmitteln. Damit isst es das umfassendste Paket im Vitalmesszentrum Wien. Es ist ideal, wenn du Gewichtsreduktion über die Stoffwechseldiät durchführen willst.
Die Austestung umfasst alle Bereiche, inkl. modernen Superfoods, veganen Lebensmitteln, Zuckeralternativen, Lebensmittelzusätzen und vieles mehr …

VitaloNUTRI-Test

Dauer ca. 1 Stunde 45 Minuten.

Lebensmittelliste VitaloNutri

€219,-

Termin buchen

Nahrungsmittel effektiver verwerten

Neueste Erkenntnisse zeigen, dass Nahrungsmittel unterschiedlich gut verwertet werden können. Kalorie ist also nicht Kalorie. Die Verwertung der Lebensmittel, die Umwandlung in Kalorien (Energie), ist ein individueller Prozess. Kalorientabellen können hier gute Hinweise geben. Doch sind sie nicht endgültig und für jeden gleich. Die Frage ist, wie sieht es bei dir aus? Was kann dein Stoffwechsel gut verwerten?

Kalorie ist nicht Kalorie

Jene Nahrungsmittel die du sehr oft isst, können manchmal effektiver verwertet werden. Das wurde besonders bei Ballaststoffen festgestellt. Diese werden ja normalerweise nicht für die Energiegewinnung lukriert. Bei regelmäßigem Genuss, werden auch ein Teil dieser Ballaststoffe in Glukose zur Energiegewinnung umgewandelt. So kann sich der individuelle Kaloriengehalt deiner Nahrung im Laufe der Zeit verändern. Für eine Gewichtsreduktion mit der Stoffwechseldiät ist das ein wichtiger Faktor.

So kannst du durch die Austestung der Nahrungsmittel deine Gewichtsreduktion mit der Stoffwechseldiät optimieren.

Dienstleistungsangebot im Vitalmesszentrum
Stoffwechselaktivierung Stoffwechsel aktivieren Gewicht reduzieren in wien



Stoffwechselblockaden erkennen

Stoffwechselaktivierung mehr als nur wichtig bei Gewichtsreduktion!

Du möchtest gerne abnehmen, doch so richtig funktioniert es nicht? Und das, obwohl du bereits Kalorien einsparst, wo es nur geht. Hier kommen oft die sogenannten Stoffwechselblockaden ins Spiel. Aber was ist eine Stoffwechselblockade?

Was ist eine Stoffwechselblockade?

Aus ganzheitlicher Sicht, verstehen wir unter einer Stoffwechselblockade, dass deine Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff – der sogenannte Zellstoffwechsel – aber auch die Entsorgung von Abfallprodukten aus dem Stoffwechselprozess – nicht optimal läuft. Und das kann viele Gründe haben. So kann Dauerstress-Belastung genauso wie falsche Ernährung, Hormonstörungen, Umweltbelastungen wie Schwermetalle und Chemie, Erkrankungen der Schilddrüse aber auch Unverträglichkeiten, Allergien und emotionale Faktoren eine Rolle spielen. Folge davon ist unter anderem eine “metabolische Übersäuerung”. Im Zellzwischengewebe lagern sich nicht abtransportierte Schlacken, Säuren, Gifte und Fette ab. Das Bindegewebe wird schwammig und gelartig. So wird auch die Zufuhr von wichtigen Baustoffen für die Zelle blockiert. Das alles ist ein Prozess, der über viele Monate und Jahre läuft. Sehr lange unbemerkt.

Die Versorgung der Zellen optimieren

Auf der einen Seite werden bei einer Stoffwechselblockade die optimale Versorgung der Zellen nicht mehr gewährleistet. Was sehr wichtig für die Energiegewinnung in den Mitochondrien ist. Aber auch der Abtransport funktioniert nicht mehr richtig. Diese Stoffwechselendprodukte werden dann in besonders hohen Mengen im Fettgewebe gespeichert. Denn dort befinden sich deine Depots. Und wenn du Gewicht reduzierst, also Fett abbaust, werden diese Stoffwechselschlacken freigesetzt. Und können deine Leber und die Nieren belasten.  Sind Niere und Leber überlastet und der Abtransport funktioniert nicht optimal, kann das massive Auswirkungen auf dein Wohlbefinden haben. Chronische Zustände können sich manifestieren. Daher ist es wichtig, auch in Hinblick auf deine allgemeine Gesundheit und dein Wohlbefinden, den Abtransport zu unterstützen. Und die Versorgung der Zellen zu optimieren.

Chronische Entzündungen

Der Körper kann bei einem blockiertem Zellstoffwechsel mit “Entzündungen” reagieren. Das erzeugt massiven oxidativen Stress. Entzündungen können in bestimmten Organen wie Darm, Bauchspeicheldrüse, etc. genau so auftreten, wie auch systemische Mikroentzündungen. Ein Arzt hat einmal zu mir gesagt: “Wenn alles wehtut und der Arzt findet nichts, dann denke immer an Übersäuerung.”

Aloe Vera Drinking Gel bei Übersäuerung

Die “Metabolische Übersäuerung” und die damit verbundenen Entzündungszustände sind daher wichtige Stoffwechselblockaden. Diese sollten möglichst früh erkannt und durch eine angepasste Lebensweise, Ernährung und Bewegung behoben werden. Bewusste Entgiftung und Entsäuerung mit natürlichen Helfern wie Aloe Vera Drinking Gel, Mineralstoffe und Basen als auch Spezialisten wie Zeolith, Chlorella und vieles mehr. Hier ist eine individuelle Beratung und Austestung sinnvoll. Damit du den optimalen Effekt erzielen zu kannst.

Lese auch “Meine eigenen Erfahrungen mit Aloe Vera Drinking Gel”

Zu diesem Zweck bieten wir dir im Vitalmesszentrum in Wien eine umfassende Beratung und Unterstützung an. Besonders eignet sich dafür die sogenannte “Energiestatusmessung” in Kombination mit einer umfassenden Ernährungsberatung.

Termin buchen
Gewichtsreduktion mit der Stoffwechseldiät Stoffwechselblockaden Abnehmen Lebensmittel testen

Die Zubereitungsart und die TCM

Auch die Zubereitungsart kann die Aufnahme von Nährstoffen und die Verträglichkeit massiv beeinflussen. Zu viel Rohkost, schwer verdauliche Vollkornprodukte, Frittiertes oder Gebackenes, Geräuchertes, Dosenprodukte – all das verändert die Wirkung im Körper. So kann zu viel Rohkosten den Darm belasten. Aber auch “Kälte” und damit einhergehend einen “Energiemangel” bedingen.

In der traditionellen chinesischen Ernährungslehre ist die richtige Zubereitung der Speisen essentiell für eine optimale Ernährung. Und auch bei einer Gewichtsreduktion achten wir darauf, den Körper nicht zu belasten. Sondern im Gegenteil, durch die richtige Zubereitungsart zu unterstützten. Besonders bei “Hitzewallungen”, starkem Schwitzen und Rötungen im Gesicht, können sich hitzige Zubereitungsarten negativ auf dein Wunschgewicht auswirken. Aber auch im Gegenteil. Dir ist ständig kalt, Durchfall und Müdigkeit begleiten dich? Da werden kalte Speisen und Getränke, Rohkost aber auch Vollkornprodukte unter Umständen nicht optimal für dich sein. Siehe auch

Eine schwache “Mitte” und das Übergewicht

Übergewicht ist oft mit einer schwache “Mitte” und auch auf einem Übermaß an Feuchtigkeit verbunden. Auch ein QI-Mangel – also ein Mangel im Energiesystem – fördert Übergewicht. Der Stoffwechsel wird “langsam”. Du fühlst dich träge und müde.

Hier ist es wichtig, deine Verdauungskraft so zu fördern, dass die Energieproduktion in deinen Zellen wieder optimal funktioniert. Stark befeuchtende Lebensmittel weitgehend zu meiden. Und möglicherweise auch Feuchtigkeit auszuleiten. Was mit Kräutern und speziellen Getreidekuren aus der TCM gut funktioniert. So bekommst du während der Austestung wertvolle Tipps, wie du dein Essen richtig zubereiten solltest. Sodass du dich wieder wohler fühlst. Und die Kilo von ganz alleine purzeln. Ohne Jojo. Und ohne Hungergefühl.

Ernährungsberatung nach traditioneller chinesischer Medizin

im Vitalmesszentrum Wien

  • Anamnese, Befragung
  • Zungen- und Anlitzdiagnose
  • Erstellen Diagnoseblatt mit den energetischen Ungleichgewichten nach TCM
  • Ableiten der notwendigen Maßnahmen nach TCM und Besprechen der grundsätzlichen Problematik
  • Ernährungstipps
  • Umsetzungsunterstützung
  • Rezepte

Dauer ca. 1,5 – 2 Stunden Erstkonsultation: € 159,– Folgetermine pro 1/2 Stunde: € 69,–

Rechtlicher Hinweis:

Eine Ernährungsberatung nach TCM kann den Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Bei akuten Beschwerden wende dich bitte an deinen Hausarzt. Um die Ursachen abzuklären.

Unverträglichkeiten und Allergien mit Ernährung behandeln TCM Ernährung bei Verdauungsbeschwerden Darmsanierung Detox
Termin buchen
Dienstleistungsangebot im Vitalmesszentrum


*Hinweis

Der Lebensmitteltest ist KEIN BLUTTEST. Bei allen angebotenen Vital-Messungen handelt es sich um ganzheitliche Anwendungen. Grundlage dabei ist die traditionelle chinesische Medizin und Techniken aus der Energiemedizin. Bei akuten Beschwerden kann der Besuch im Vitalmesszentrum einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Haftungsausschluss

Gesundheitlicher und medizinischer Haftungsausschluss

Bei der integrativen Ernährungsberatung hängt der Erfolg zum größten Teil von der Mitarbeit des jeweiligen Kunden ab. Für gesundheitliche, psychische oder physische (Folge-)schäden, sofern diese nach einer Beratungsleistung durch Angelika Kreuzer bzw. dem Vitalmesszentrum A. Kreuzer e. U.  auftreten, wird keine Garantie übernommen. Und in jedem Fall ausgeschlossen. Die Informationen, Beratungen, Vital Analysen sowie Austestungen ersetzen keine medizinischen Beratungen, Diagnosen oder Therapien. Und ersetzen keinen Besuch bei einem Arzt, Apotheker. Es werden keine Heilaussagen getroffen. Die Teilnahme an den angebotenen Leistungen erfolgt freiwillig und eigenverantwortlich.