Springe zu Rezept Rezept drucken
Rezept ausprobiert?#Rezepte#vitalmesszentrum

Topfen Mascarpone Kuchen Low Carb

Einfacher Topfenkuchen ohne Mehl und ohne Biskuit

#lowcarb #zuckerfrei #kohlenhydratearm #glutenfrei #ketogen #nussfrei

Hier findest du ein Rezept für einen einfach und schnellen Topfenkuchen. Diesmal habe ich das Rezept mit Mascarpone kombiniert. Und das Ergebnis ist wunderbar!
Wunderbar cremig. Wunderbar flaumig. Und das alles nur für wenige als 8 g Kohlenhydrate pro Stück.

Mein Mann mag Topfenkuchen. Und wenn ich etwas backe, dann ist es ihm am liebsten, wenn es eben Topfenkuchen ist. Nur das ein normaler Topfenkuchen mit Weizenmehl oder Gries, weder glutenfrei noch Kohlenhydrate-arm ist. Du kennst das vielleicht auch, von deiner Mama oder Oma.

Und morgen kommt meine liebe Schwiegertochter zu Besuch. Sie macht derzeit eine ketogene Diät. Da geht ein normaler Topfenkuchen auf keinen Fall. Also muss eine Alternative her. Und weil ich noch den Mascarpone im Kühlschrank habe, der weg muss. Wird dieser Kuchen eine Kombination aus Topfen (Quark) und eben Mascarpone.

Vorteil dieses Rezeptes: es geht wirklich einfach und schnell. Und ist auch für Neulinge gut geeignet. Das der Kuchen am Schluss zusammenfällt, ist übrigens normal. So ist das nun mal mit den Topfenkuchen nach Oma Art :-)

Eine Variante in Kombination mit Erdbeeren und Rhabarber findest du übrigens hier.

Topfen Quark Mascarpone Kuchen

Topfen Mascarpone Kuchen Low Carb

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 10 Minuten
1 Stunde
Gericht: Mehlspeise
Keyword: Glutenfrei, Ketogen, LowCarb
Thermik: kühlend
TCM_Funktionskreis: DI, GB
Geschmack: sauer (H), süß (E)
Portionen: 12
Kalorien: 203kcal

Zutaten

  • 500 g Topfen (Quark) (H)
  • 300 g Mascarpone (E)
  • 5 Ei (E, F)
  • 100 g weiche Butter (E)
  • 100 g Birkenzucker (E)
  • 20 g Erythrit Staubzucker (E) oder Erythrit gemahlen
  • 2 Stk Natreen obligatorisch
  • 1/2 Abrieb einer 1/2 Biozitrone (F) 1 EL Zitronensaft (H)
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver (E)
  • 1 EL Butter (E) für die Form

Anleitungen

  • Eine Form von 24 cm mit einem Backpapier auslegen oder einfetten. Den Ofen auf 160 Grad Ober-Unterhitze aufheizen.
  • Beginne damit, die Eier zu trennen. Das Eiklar wird mit Salz und dem Erythrit Staubzucker zu einem steifen Schnell geschlagen.
  • Den Birkenzucker am besten in einer Kaffee- oder sonstigen Reibe fein mahlen.
  • Die Eidotter, die weiche Butter, den Topfen (Quark), den Mascarpone, das Vanillepuddingspulver sowie den Birkenzucker gut verrühren. Den Abrieb der halben Zitrone und den Saft dazugeben.
  • Jetzt den Eischnell vorsichtig darunterheben. Die Masse in die vorbereitete Form geben und in den Ofen geben. Ca. 40 Minuten backen - sodass der Kuchen schön goldbraun ist. Dann mit einer Alufolie abdecken und noch einmal ca. 30 Minuten backen.
    Topfen Quark Mascarpone Kuchen low carb ohne Zucker
  • Der Kuchen fällt ein bisschen in sich zusammen. Das ist normal so.
    Topfen Quark Mascarpone Kuchen low carb ohne Zucker

Nährwerte

Serving: 1Stück | Kalorien: 203kcal | Kohlenhydrate: 7.2g | Eiweiss: 6.6g | Fett: 15.9g | Ungesättigte Fette: 4.9g | Zucker: 2.36g
Rezept ausprobiert?Wie hat es dir geschmeckt? lass es uns wissen!