Kerniges Low Carb Hanfbrot

#Low Carb #Ketogen #Glutenfrei #Anti-Entzündungs-Diät  #Anti-Krebs-Ernährung #weizenfrei 

Rezept von Angelika Kreuzer

Super lecker und sehr gesund. Unser kerniges Low Carb Hanfbrot. Hanf, also die wertvollen Hanfsamen der Hanfpflanze, strotzten nur so voll Mineralien, B-Vitaminen und Eisen. Außerdem zählen die Hanfsamen in der Zwischenzeit zum heimisches Superfood. Denn Hanf kann auch bei uns, sehr gut angebaut werden. Und ein besonderer Vorteil: Hanf braucht keine Pestizide. Der wächst auch so,

Gute Fette gegen Entzündungen

Dem Hanf werden entzündungshemmende, kühlende Wirkung beschrieben. Und besitzt ein optimales mit hochwertigen ungesättigten Fettsäuren – vor allem auch Omega3-Fettsäuren. Damit kann das kernige Hanfbrot einen guten Beitrag für deine gesunde Ernährung leisten.

Wertvolle Ballaststoffe

In Kombination mit den Flohsamen und Leinsamen strotzt es auch nur so von wertvollen Ballaststoffen. Das mag dein Darm. Und für deine Figur ist es ein absolutes Schmeichelbrot. Denn mit 77 Kcal pro Scheibe und nur 1,4 g Kohlenhydraten, ein absolutes Muss für deine Low Carb oder ketogene Diät.

Keine Hefe

Durch die Zugabe von hochwertigen Essig, geht das Low Carb Hanfbrot auch super auf. So verträgst du dieses Brot auch, wenn du Probleme mit einer Unverträglichkeit auf Hefe hast. Oder auch, wenn du an einer Histamin-Unverträglichkeit leidest.

Und es geht wirklich ganz schnell. Auch ist damit super für Anfänger geeignet. Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!

Glutenfreies Hanfbrot

Kerniges Hanfbrot

Vorbereitungszeit: 15 Min.
Zubereitungszeit: 1 Std. 30 Min.
Gericht: Brot
Ernährung: für Diabetiker geeignet, Glutenfrei, Low Carb Diät
Suchwörter: Glutenfrei, Ketogen, LowCarb
Thermik: kühlend, neutral
TCM_Funktionskreis: DI, LE, MA
Geschmack: sauer (H), süß (E)
Portionen: 20 Scheiben
Kalorien: 77kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Zuerst die trockenen Zutaten außer den Hanfsamen gut vermengen. Dann die Eier mit dem Topfen verquirlen. Die trockenen Zutaten dazu mischen und gut verrühren. Nun das Wasser langsam dazu geben und alles zu einem homogenen Teig verkneten. Jetzt ca. 70 g der Hanfsamen unter den Teig heben und zu einer Kugel formen
  • Mit Wasser bestreichen und die restlichen Hanfsamen von allen Seiten einreiben. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblechlegen. Etwa 2 cm tiefe Schlitze einschneiden. Und 90Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Wenn das Brotvollständig ausgekühlt ist, anschneiden und genießen.
    Tipp: Statt Goldleinsamenmehl können Sie auch normales Leinsamenmehl verwenden, allerdings wird das Brot dann herber im Geschmack.
  • Wer das Knistern zwischen den Zähnen nicht so mag, reibt die Hanfsamen einfach grob. Wer keine Hanfsamen findet, kann stattdessen auch Sonnenblumenkerne verwenden.

Notizen

Nährwerte für Ganzes Brot: Kcal: 1540 – Protein: 118 g – Kohlenhydrate: 32 g – Ballaststoffe: 100,8 – Fett: 98 g

Nährwerte

Serving: 1ScheibeKalorien: 77kcalKohlenhydrate: 1.6gEiweiss: 5.9gFett: 4.9gBallaststoffe: 5.04g

Affiliate

Bei den Links von den Zutaten handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und die empfohlenen Produkte bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich beim Preis nichts. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, welche ich selbst verwende und damit zufrieden bin.

https://www.vitalmesszentrum.at/hanfbrot/ Pin Recipe

Buchtipps:

Mehr Low Carb und ketogene Rezepte für Brot? Dann schau mal hier :-)

Low Carb Backen: Abnehmen mit Low Carb - 50 gesunde und kohlenhydratarme Rezepte für Low Carb Brot und Brötchen (Low Carb, Low Carb Backen, Abnehmen mit Low Carb, Brot & Brötchen, gesund Abnehmen)
Brot Backbuch: Low Carb baking. Brot, Brötchen & Baguette. 55 kreative Rezepte mit wenig Kohlenhydraten. Ohne Gluten. Ohne Eiweißpulver. Ohne Soja. Mit praktischen Tipps zum Backen ohne Mehl
Low Carb Brot & Brötchen Holla die Kochfee glutenfrei wie Brot und Brötchen ganz easy ohne Weizen, Roggen und Co.
Low Carb Brote&Co von Daniela Pfeiffer glutenfrei sojafrei ketogen
Kochen und Backen mit alternativem Mehl Mandelmehl Leinsamenmehl Kichererbsenmehl glutenfrei low carb ketogen

*Hinweis Der Artikel/Beitrag beinhaltet sogenannte Affiliate-Links zu Amazon. Wenn du dem Link folgst, und das Buch oder empfohlene Produkt bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Das hat auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, von welchen ich persönlich überzeugt bin. Bücher habe ich immer selbst gelesen. Viel Spaß damit!