Low Carb Birnenkuchen

Glutenfrei – Milchfrei – Laktosefrei – Zuckerfrei – gut verträglich

Rezept von Angelika Kreuzer, Vitalmesszentrum Wien

Heute habe ich einen Low Carb Birnenkuchen gemacht. Die Herausforderung war, dass ich gerne einfach eine Rührteig machen möchte. Denn der geht schnell und ist auch für Anfänger in der Low Carb Ernährung, schnell gemacht. Birnen haben ja relativ viel Fruchtzucker. So würde mein Low Carb Birnenkuchen bei einer ketogenen Diät nicht unbedingt empfehlenswert sein. Überhaupt, wenn du noch nicht lange in der Ketose bist. Aber für eine gesunde, vollwertige Low Carb Ernährung, eignet sich mein Birnenkuchen hervorragend. Und da hier keinerlei Mehl und Weizen enthalten ist, ist natürlich auch dieser Kuchen glutenfrei.

Auch bei Gluten- und Laktoseintoleranz und Milcheiweiss-Allergie

Somit ist dieser wunderbare Low Carb Birnenkuchen auch dann für dich geeignet, wenn du unter einer Glutenintoleranz oder Zöliakie leidest. Und da auch keine Milchprodukte enthalten sind, ist er natürlich auch Laktosefrei. Aber auch bei einer Milcheiweiss-Allergie kein Problem. Nur bei einer Fruktoseintoleranz musst du darauf achten, dass du deine Grenze der Verträglichkeit nicht überschreitest. Denn wie gesagt, Birnen haben relativ viel Fruchtzucker. Und meine Birnen aus dem Garten, schmecken herrlich herb-süß.

glutenfrei – weizenfrei – milchfrei – low carb – Kohlenhydratereduzierte Mehlspeise – ohne Zucker – kalorienarm – mit Birkenzucker – Xylit  oder Erythrit – Süßes für die Diät – Rezept mit Birne – Rührteig
Low Carb Birnenkuchen mit geriebenen Mandeln oder Mandelmehl, ohne Milch

Low Carb Birnenkuchen mit Mandeln

Geriebene Mandeln statt Weizenmehl

Wie so oft, bei Low Carb Rezepten, ist die Frage immer, wie ersetzt du das Mehl? Und hier sind Mandeln in der Zwischenzeit doch ziemlich klassisch. Denn Mandeln haben einen sehr geringen Kohlenhydrate-Anteil. Und gute, mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie haben aber noch einen anderen Vorteil, gegenüber anderen Nüssen: denn Mandeln sind basisch. Und da ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt sehr wichtig ist, um gesund zu sein. Und ganz besonders auch, wenn du Gewicht reduzieren möchtest. Damit das Rezept gut funktioniert, musst du die Eier sehr gut schaumig rühren. Am besten mit einem Mixer oder Küchengerät. Und dann den gemahlenen Birkenzucker oder Erythrit einrühren. Die Masse wird dann sehr stabil. Die geriebenen Mandeln oder alternativ ein nicht entöltes Mandelmehl, rührst du dann am Besten mit einem Kochlöffel mit der Hand unter. So bleibt die luftige Masse erhalten. Aber die genaue Anleitung findest du dann gleich mal unten, im Rezept.

Den Low Carb Birnenkuchen erst anschneiden, wenn er gut ausgekühlt ist. Glutenfrei und Milchfrei.
Wirkung aus der TCM - Lunge und Darm befeuchten, YIN tonisieren, Hitze reduzieren, Schleim transformieren

Birnen in der TCM-Ernährung

Die Lunge und den Darm befeuchten und regulieren

Birnen haben in der TCM eine besondere Wirkung auf dem Funktionskreis der Lunge. So werden in der chinesischen Diätethik Birnen besonders bei trockener Lunge und trockenen Schleimhäuten empfohlen. Als Birnensaft oder auch Birnenkompott. Du kannst also, wenn du einen trockenen Husten hast, oder dich oft räuspern musst, probieren, Birnensaft zu trinken oder Birnenkompott ohne Zucker, zu essen. Wenn du dann dort noch ein paar bewegende Kräuter wie Nelke oder Lorbeer mit kochst, dann bewegst du Schleim.

Aber auch auf den Darm wirkt die Birne befeuchtend und regulierend. Vorsicht also, wenn du zu Durchfall neigst. Allerdings wird gekochte Birne oft auch dann gut vertragen. So kannst du gekochte Birnen gut im Zuge einer Darmsanierung verwenden. Und auch, bei entzündlichen Erkrankungen des Magen- und Darmtraktes. Vorsicht in diesem Fall aber bei rohen Birnen. So wie Rohkost bei Darmentzündungen generell oft nicht gut verträglich sind.

TCM-Zuordnung Birne

Temperatur: kühl
Geschmack: süß, sauer, herb
Funktionskreise: Lunge, Darm, Gallenblase und Milz

TCM-Wirkungen *

YIN tonisieren und Hitze eliminieren, die durch YIN-Mangel verursacht wird. Blut aufbauen. Hitze aus Galle und Darm ausleitend, Stuhl regulierend, Schleim transformierend, Nässe und Feuchtigkeit ausleitend und transformierend und Diurese fördern.

Indikationen* :

Trockenheit, besonders Lungentrockenheit, Halstrockenheit, trockener Husten, Heiserkeit und Durst. Schleimhitze wie Bronchitis. Unruhe und Schlaflosigkeit aufgrund von Hitze und Nervosität, Fieber senkend, Blutmangel, Gallenflussstau und Gallenentzündung, gestörte Darmflora – zur Darmsanierung, Dickdarmentzündung. Verstopfung und harter Stuhl. Übersäuerung, erhöhte Harnsäurewerte, Ödeme, Bluthochdruck.

*Literaturhinweis: Praxisbuch Nahrungsmittel und chinesische Medizin, Wirkungsbeschreibungen und Indikationen der im Westen gebräuchlichen Lebensmittel. Bacopa Verlag

Low Carb Birnenkuchen glutenfrei, mehlfrei, paleo, zuckerfrei
Low Carb Birnenkuchen

Low Carb Birnenkuchen

Glutenfrei - Zuckerfrei - Milchfrei - gut Verträglich
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Gericht: Mehlspeise
Ernährung: für Diabetiker geeignet, Glutenfrei, Low Carb Diät, Fettarm, Laktosefrei
Suchwörter: Glutenfrei, Laktosefrei, LowCarb, Milchfrei, weizenfrei
Thermik: kühlend, neutral
TCM_Funktionskreis: DI, LU, MA, MI
Geschmack: sauer (H), süß (E)
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 290kcal

Ausstattung

  • 1 runde Springform
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Gemüsehobel

Zutaten

Anleitungen

  • Die Birnen waschen und putzen. Und mit einer Küchenhobel in feine Scheibchen hobeln. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht so schnell braun werden.
  • Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Kuchenform mit dem Öl ausstreichen.
    Wenn du keinen Birken-Staubzucker hast, einen normalen Birkenzucker oder Erythrit, fein mahlen.
  • Die Eier in einer Rührschüssel oder einem Küchengerät, solange schlagen, bis die Masse sehr kompakt und cremig ist.
  • Jetzt langsam den Birkenzucker-Staubzucker (oder gemahlenen normalen Birkenzucker), eine Prise Salz und die Zitronenzesten hinzufügen.
  • Alles noch einmal kurz weiterführen.
  • Die gemahlenen Mandeln oder das nicht entölte Mandelmehl in eine Schüssel geben. Das Backpulver gut untermischen.
  • Jetzt die trockenen Zutaten zur Eiermasse geben. Und mit einer Teigkelle, gut unterheben. Immer wieder von unten nach oben heben und rühren.
  • Die Masse in die Form geben. Die fein gehobelten Birnenstückchen darauf anordnen. Und mit Mandelblättchen bestreuen. Jetzt ab in den Ofen. Für 45 Minuten, Ober-Unterhitze, auf mittlerer Schiene.
    Birnenkuchen
  • Herausnehmen und gut abkühlen lassen, bevor du den Kuchen anschneidest. Sonst zerfällt er. Gutes Gelingen.
    Low Carb Birnenkuchen

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 290kcalKohlenhydrate: 8.6gEiweiss: 12gFett: 21.1gUngesättigte Fette: 17.8gCholesterin: 145mgKalium: 464mgBallaststoffe: 4.7gZucker: 6.5gVitamin A: 108IUVitamin B2: 304mgVitamin B6: 62.5mgMangan: 639mg

Affiliate

Bei den Links von den Zutaten handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Wenn du darauf klickst und die empfohlenen Produkte bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich beim Preis nichts. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, welche ich selbst verwende und damit zufrieden bin.

https://www.vitalmesszentrum.at/low-carb-birnenkuchen/ Pin Recipe
Rezept für einen Birnenkuchen ohne Mehl und Zucker, glutenfrei, einfach und schnell gemacht
Birnen werden in der TCM bei Trockenheit und Schleim eingesetzt.

Mehr Low Carb Kuchen Rezepte

Weitere glutenfreie Low Carb Rezepte  :

Low Carb Rhabarberkuchen mit Topfen

Topfen-Mohn-Gugelhupf Low Carb

Cremiger Apfel-Topfenkuchen

Praxisbuch chinesische Diätethik - Wirkung von Lebensmittel in der TCM - Thermik, Funktionskreise, Indikation
glutenfreie Rezepte für Brot glutenfrei Kochen und Backen Kochbuch Rezepte Schneider
Rezepte für süße Low Carb Gerichte, Kuchen, Torten und Mehlspeisen
Low Carb Backbuch, Muffins & Cupcakes: Low Carb backen mit 55 kohlenhydratarmen Rezepten
Kochen und Backen mit alternativem Mehl Mandelmehl Leinsamenmehl Kichererbsenmehl glutenfrei low carb ketogen

Buch ansehenaffiliate link

*Hinweis Der Artikel/Beitrag beinhaltet sogenannte Affiliate-Links zu Amazon. Wenn du dem Link folgst, und das Buch oder empfohlene Produkt bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Das hat auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, von welchen ich persönlich überzeugt bin. Bücher habe ich immer selbst gelesen. Viel Spaß damit!

Integrative Ernährungsberatung nach traditioneller chinesischer Medizin

Die integrative Ernährung umfasst sowohl modernes Wissen über Vitalstoffe und aus der Ernährungswissenschaft. Und verbindet es mit dem alten Wissen aus der traditionellen chinesischem Medizin. So bekommst du das Beste aus beiden Welten.

Eine integrative Ernährungsberatung beinhaltet

  • Befragung und genaue Analyse deines Ist-Zustandes
  • Zungen- und Pulsfühlung
  • Erstellen eines Diagnoseblatt mit den energetischen Ungleichgewichten nach TCM
  • Ableiten der notwendigen Maßnahmen nach TCM und Besprechen der grundsätzlichen Problematik
  • Ernährungstipps
  • Vitalstoffberatung
  • Umsetzungsunterstützung
  • Rezepte

Dauer Ersttermin ca. 1,5 – 2 Stunden

Folgetermine pro 1/2 Stunde: € 69,–

Rechtlicher Hinweis:

Eine Ernährungsberatung nach TCM kann den Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Bei akuten Beschwerden wende dich bitte an deinen Hausarzt. Um die Ursachen abzuklären.

Unverträglichkeiten und Allergien mit Ernährung behandeln TCM Ernährung bei Verdauungsbeschwerden Darmsanierung Detox
Termin buchen

€ 159,-